Entspannte Anreise – mit positiv angespannter Gruppe. Die Vorfreude hat förmlich in der Luft geknistert – und das völlig zu recht!

Um sich mit 10 unserer besten Freunde in Thailand treffen zu können hat es schon etwas Reiseplanung erfordert, da wir an unterschiedlichen Tagen und Abflughäfen gestartet sind. Treffpunkt war Bangkok, Khao San Road.

Von Stuttgart aus war die größte Gruppe unterwegs und wir hatten eine sehr angenehme Anreise – sowohl im Zug als auch beim Nachtflug mit Thai Airways. Kurzer erster Stressfaktor war nur das Taxi vom Flughafen zum Hotel – weil nur der Taxifahrer überzeugt war, dass wir alle in sein Auto passen – was dann tatsächlich auch so war.

Vorhang auf, Film ab!

Eindrücke

Die Hintergründe: Das Hotel Sakul House haben wir bei unserem Thailandurlaub 2011 entdeckt und als unsere Empfehlung an unsere Freunde kommuniziert – mit dem Ergebnis, dass alle dort eingecheckt haben und wir die Dachterrasse im 5. Stock für uns alleine hatten. Sehr cool.

Die Location

Ein Klick auf unsere WeddingMap  zeigt Dir die Location (am Handy muss googles MyMaps installiert sein). Die Geschichte und Hintergründe zur Reise findest du hier, alle Stationen und Erlebnisse der Reise hier

Mehr von der verrückten Hochzeitsreise

 Unsere Reise geht so -> weiter

Scroll to Top