Grand Canyon – Feeling (Wandern Gran Canaria Palmitos)

Vom Regen in eine wüstenartige Canyon-Landschaft. Wandern im trockenen Süden Gran Canarias. Da im Norden der Insel schlechtes Wetter gemeldet war, haben wir eine Tour im Süden ausgesucht und waren überrascht über die tolle und ganz andere Landschaft. Wenn man in den Ferienstädten der Costa …

Grand Canyon – Feeling (Wandern Gran Canaria Palmitos) Read More »

Abseits der Touristenmassen – am Brentenjoch (Tannheimer Tal)

Toller und teils spannender Aufstiegsweg an der Bergkante entlang – und dann allein am Gipfel. Ein toller Weg. Es war Samstag, Sommerferienzeit und bestes Sommerwetter. Diese Tour war als einsame bzw. wenig frequentierte Gipfelbesteigung – gegenüber vom Aggenstein – beschrieben. Genau das Richtige für den …

Abseits der Touristenmassen – am Brentenjoch (Tannheimer Tal) Read More »

Relationship

bisschen kitschig-romantische Eindrücke mit der Drohne am Gimpelhaus, vor der Roten Flüh Den Namen Rote Flüh hat der beeindruckende Berg (2108 m) wegen seiner schichtweisen Einsprengsel von rotem Kalkgestein, die bei Sonnenuntergang auffallend rötlich aufscheinen.

Panoramaporno mit Adrenalin

Wolframs auf “Aufallenvierentechnik” nach den tollen Eindrücken auf der Schneidspitze Start vom Gimpelhaus über die Schneetalalm auf die Schneid (Gipfel). Der anschließende Gratweg von der Schneidspitze zum Sabajoch hat einiges an Überwindung gekostet – und hat Wolfram auch kurzzeitig zur “Aufallenvierentechnik” gezwungen 🙈 … hat hoffentlich …

Panoramaporno mit Adrenalin Read More »

 
Scroll to Top