Die Wanderung zum Felsentor El Bujero (“Auge der Los Gigantes”) gibt es nicht in den Wanderführern Teneriffas. Wir haben die Route gesucht und einen spektakulären Ort gefunden.

Die Klippen der Steilküste bei Los Gigantes auf Teneriffa (Acantilados de los Gigantes) erstrecken sich über fast 10 km und sind mit rd. 450 Metern die zweitgrößte Steilküste Europas.

Die meisten Touristen sehen sich die riesigen Felsen von unten an – wir wandern oben zum spektaklären Felsentor el Bujero. Von Tamaimo gibt es eine schöne und abwechslungsreiche Rundtour über den Gipfel des Guama (877 Meter) das Cruz de Los Misioneros (805 Meter)

Los Gigantes – Vorhang auf, Film ab!

Location und Route

Du kannst dir die Location / Route / Wanderung direkt in unserer persönlichen ActiveMap ansehen (= öffnet Google My Maps). Alternativ findest du im Blog unsere persönliche Aktivitätslandkarte mit einer Übersicht der Blogbeiträge, Reisen und Wanderungen nach Regionen.

Top-Tour

Die Wanderroute ist eine ganz besonders schöne und interessante Wanderung und daher eine unserer Top-Wanderempfehlungen.

Eine Routenbeschreibung von Outdooractive sowie eine sehr gute und ausführliche Beschreibung auf siebeninseln.de

Mehr Top-Wanderempfehlungen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top