Ein toller Steig zum höchsten Berg der Allgäuer Alpen, dem Großen Krottenkopf. Hoher Kalorienverbrauch bei perfektem Wetter auf einer langen Top-Tour.

Der höchste Berg der Allgäuer Alpen ist der Große Krottenkopf (2656 Meter), der jedoch schon in Österreich (Tirol) liegt und Teil der Hornbachkette ist.

Wir sind von Holzgau bis zur Krottenkopfscharte gewandert und über das Höhenbachtal wieder zurück.

Bei schönstem Wetter sind wir von Holzgau (1103 m ü. A.) im oberen Lechtal zuerst ca. 3 Stunden und 1.000 Höhenmeter zur Jöchelspitze aufgestiegen. Diesen Weg sind wir 2019 bereits gewandert, damals aber noch mit viel Schnee. Da wir aber erst vor zwei Wochen am Gipfelkreuz der Jöchelspitze standen haben wir die Tour gleich fortgesetzt – auch weil uns dort zu viele Menschen waren. 

Ab der Jöchelspitze gibt es einen herrlichen und einsamen Steig, der mehrere Kilometer auf gleicher Höhe Richtung Krottenkopf bzw. zur Krottenkopfscharte führt. Auf der gesamten Strecke hat man einen herrlichen Blick über das Höhenbachtal, welches wir dann als Abstiegsweg durchwandert haben. Der Weg durch das anfangs wilde und ursprüngliche Tal (Teil des E5-Fernwanderweges) führt vorbei an der Roßgumpenalpe und dem Simms-Wasserfall zurück nach Holzgau – direkt auf die Sonnenterrasse des Gasthauses Bären. In Summe sind es ca. 16 km. 

Vorhang auf, Film ab!

Location und Route

Ein Klick auf unsere ActiveMap zeigt Dir die Wanderung in google-Maps mit unseren bisherigen Locations und Wanderrouten sowie weiterführende Links. Die Wanderroute ist eine Top-Tour, d. h. eine besonders schöne und interessante Wanderung und eine unserer Top-Wanderempfehlungen. Zu unseren Wander- und Routenempfehlungen

Eine Routenbeschreibung von Outdooractive. Wir sind die entgegengesetzte Richtung gelaufen, ohne Gipfelbesteigung.

Pensions-Tipp

Wir waren das Wochenende zum zweiten mal in der Pension Ferienhof Weissenbach in Holzgau. Ein kleine Privatpension die jedoch schöne und große Zimmer hat. Sehr zu empfehlen.

Mehr Wanderungen im Lechtal

coole Schnee-Ausweichtour “Lechschleife 3”

Die “Schnee-Ausweichtour” hat sich als tolle und abwechslungsreiche Wanderung entpuppt. Wir haben eine Wanderroute in talnähe ausgesucht, da auf den Bergen noch viel Schnee lag.…

Höhenangst?

Adrenalin, Puls 170 – und drüber. Österreichs längste und höchste Fußgängerhängebrücke in Holzgau, Lechtal. 200 Meter lang, 105 Meter hoch – wir sind drüber. Sie…

von unten schaut es schneefrei aus

Steile und schneereiche Gipfeltour zur Jöchelspitze, der erster Gipfel des Jahres 2019 – mit ziemlich viel Schnee Es war vom Tal aus erkennbar, dass viele…

Marvelous Green Hills | Im Lechtal

Bis zum Gipfel auf über 2.200 m. ü NN – Sommer, Sonne und eine traumhafte Bergwiesenlandschaft. Ein echt seltenes grünes Highlight bei unserem ersten Wochenende…

Adrenalin im Lech Valley

Berge, Schnee und die höchste + längste Hängebrücke Österreichs. Da geht der Puls hoch!

#Lechtal

Scroll to Top