Training für den bevorstehende Wanderurlaub in den Dolomiten. Ich bin freiwillig den ganzen Tag auf einem verschneiten Grat gelaufen.

Zur Übung – da ich mich nach der langen Winterpause erst wieder an das Laufen auf schmalen, steilen Bergpfaden gewöhnen möchte – sollte es heute zu einer langen Wanderung über einen (einfachen) Grat gehen. Die Route nannte sich: Walser Omgang – Erkenne Deine Grenzen – Variante aktivierend

Nur wenige hundert Meter neben unserer Route ist der Hammergrat – den ich vor einem Jahr gelaufen bin – und mir damals bald in die Hosen gemacht habe (Blogeintrag siehe hier). Daher bin ich schon ein wenig stolz, dass ich diese Tour ausgesucht und den Tag tapfer (ohne viel jammern) gegangen bin.

Die Wanderung

Wir sind von unserem Haus in Riezlern gestartet (siehe Karte, im Uhrzeigersinn) und dann gemütlich über mehrere Kilometer bis zur Söllereckbahn aufgestiegen. Der Weg war allerdings mehr Straße als Wanderweg und so sind uns ganze Pilgerscharen entgegen gekommen, die irgendwie nicht auf einen Berg gepasst haben.

160527 Fellhorn KwTal Fotos

Die sind alle mit der Bahn hochgefahren und dann ins Tal geschlendert oder gewalzt.

Der Anstieg zum Grat war kurz aber steil und auf der Grathöhe lag dann eben wieder mal Schnee – viel Schnee. Über mehrere Kilometer auf dem Grat gelangt man zum Fellhorn, ein 2038 Meter hoher Berg in den Allgäuer Alpen bei Oberstdorf. Er liegt an der deutsch-österreichischen Grenze und trennt das Kleinwalsertal vom Stillachtal. (Wiki).

Da man im Schnee nur langsam vorangekommen ist, haben wir die Gondel ins Tal (so war eigentlich unser Plan) nicht mehr erreicht und sind abgestiegen. War zwar nicht viel Strecke aber 800 Höhenmeter wieder runter. Dort angekommen war dann die Erschöpfung von den 18 km des Tages gut zu sehen 😉

Der Tag im Film

Gipfelpanorama am Fellhorn

160527 Fellhorn KwTal Fotos-016

Mehr Wanderungen im Kleinwalsertal

Grüne Wiesen am Widderstein

Sommer, Sonne, grüne Bergwiesen. Wanderung zu den Spitalalpen und Derra-Alpe am Ende des Kleinwalsertals. So geht Sonntagswandern. Gestartet am Parkplatz in Baad …
Weiterlesen

Genusswandern mit Freunden

Herrlicher Sonntagsspaziergang ins Gemsteltal – mit Freunden und lecker Almhüttenbrotzeit Eine gemütliche Wanderung in das Gemsteltal, ein Seitental des Kleinwalsertals. Auf …
Weiterlesen

Panoramamomente im Allgäu

Herrliche Sonntagstour – haben sich wohl aber viele andere auch gedacht Der Panoramaweg über Sonnenkopf, Heidelbeerkopf und Schnippenkopf ist eine der besten Aussichtstouren …
Weiterlesen
Scroll to Top