Vorfreude auf unserer “Lieblingsberghütte” im schicken Doppelzimmer mit Bad, herrlichem Bergblick und Sonnenterrasse

Ein Jahr nach Julias Unfall an der Köllenspitze sind wir wieder auf das Gimpelhaus im Tannheimer Tal und haben uns an sonnigen Tagen auf der Terrasse auf die Jahrestagbesteigung der Köllenspitze vorbereitet.

Das Gimpelhaus im Tannheimer Tal befindet sich auf rd. 1650 Metern in  sonniger Höhenlage. Es ist ein beliebter Ausgangspunkt für Wander- und Klettertouren zur nahe gelegenen Berggruppe Gimpel, Kellenspitze und Rote Flüh

Vorhang auf, Film ab!

Die Location

Ein Klick auf unsere ActiveMap zeigt Dir die Wanderung in google-Maps mit unseren bisherigen Locations und Wanderrouten sowie weiterführende Links. Die Hüttenbeschreibung von Outdooractive.

Mehr Wanderungen im Tannheimer Tal

Auf den Ponten – im Nebel

Unsere erste Tour auf den Ponten im Kleinwalsertal – leider in den Wolken. Einige Wochen später haben wir die gleiche Tour nochmal unternommen – dann bei …
Weiterlesen

Abbruch kurz vor dem Gipfelkreuz

Aus der geplanten einfachen Kurzwanderung wurde eine spannende Schartenbesteigung mit Absturzgefahr und nassem Rückweg. Der Gipfel des Litnisschrofen hat Wolfram damals doch etwas mental überfordert. …
Weiterlesen

Die 3-Seen-Tour im Tannheimer Tal

Schöne Wanderung, die allerdings im Abstieg wegen Felssturz am Vilsalpsee gesperrt war. Wir sind trotzdem durchgegangen. Gehört zu den “MUST-DO”-Touren wenn man im Tannheimer Tal …
Weiterlesen
Scroll to Top