Drei Tage in der Woche planen und beraten bei einem der größten Schweizer Neubauprojekte – bei Roche in Basel.

Seit April 2016 geht es von Dienstag bis Donnerstag nach Basel ins Projektbüro bei Roche. Wolfram kommt mit dem Strohwittwerdasein bestens zurecht.

Das Projekt

Das neue Forschungszentrum wird aus vier integrierten Büro/Laborgebäuden unterschiedlicher Höhe (132m, 72m, 28m, 16m) bestehen. Die Gestaltung der Gebäude wird gemeinsam mit der Forschungs- und Entwicklungsorganisation definiert, um die Bedürfnisse der Wissenschaftler optimal zu erfüllen.

Die Gebäude, die voraussichtlich zwischen 2021 und 2022 bezogen werden, umfassen 950 Büro- und 950 Laborarbeitsplätze auf dem neuesten Stand der Technik. Roche mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, ist eines der führenden Unternehmen im forschungsorientierten Gesundheitswesen.

Basel im Sommer

Eine neue Erfahrung ist das schwimmen im Rhein – mit dem Rheinschwimmsack (besser bekannt als “Wickelfisch”). Der wasserdichte Sack in knallbunten Farben bietet die einfache Möglichkeit, seine Kleider und Wertsachen trocken mitzutransportieren, wenn man sich nahezu 2 km durch die Stadt treiben lässt.

Lieblingshotel

Jede Woche ein anderes Hotel ist zwar abwechslungsreich aber die wöchentliche Hotelsuche ist auch nervig. Mittlerweile gibt es aber klare Hotel-Favoriten. Das East-West-Hotel

1600-basel-01

Sie müssen sich anmelden, um den Rest des Inhalts zu sehen. Bitte . Kein Mitglied? Werden Sie Mitglied bei uns
Scroll to Top