Eine anspruchsvolle Wanderung auf den Puig Tomir mit abschnittsweise alpinen Qualitäten. Sportliche Steigerungen in Mallorca werden nun langsam immer schwieriger zu finden sein.

Die erste Route in Mallorca, an der wir eine Sicherungskette gesehen hatten. Das hat auch seinen Grund!

Auf Grund des Muskelkaters vom Vortag haben wir die Route etwas abgekürzt und sind an der Finca Binifaldo gestartet. 

Ungewohnt für Mallorca sind die ausgetretenen Wege auf Waldboden – durchaus aber nicht unangenehm. Der Anstieg erinnert auf einer kurzen Strecke tatsächlich ehr an die österreichischen Berge, ist aber für trittsichere Wanderer ohne Probleme machbar. Es gibt nur eine kleine “Kletterstelle” (ca. 4 Höhenmeter), die mit einer guten Kette gesichert ist und einfach – auch ohne Klettererfahrung – machbar ist. Bei feuchter Witterung hätte ich mich aber sicher auch unwohl gefühlt, da hier einige große Tritte und “Stufen”” ab den Kiesrinnen zu machen sind.

Der Ausblick vom Gipfel war leider kurz, da sehr schnell Wolken aufgezogen sind. Trotzdem eine sehr schöne Tour.

Vorhang auf, Film ab!

Eindrücke

Location und Route

Ein Klick auf unsere ActiveMap  zeigt Dir die Location und Wanderroute.

https://out.ac/MgRa

#Mallorca2016

Kommentarfunktion geschlossen.

Scroll to Top