Wild und schön wandern an der rauen Atlantikküste, mit Wellen, Wind und Drohne im Rucksack.

Der nördliche Teil Gran Canarias ist geprägt von uralten kanarischen Lorbeerbäumen und Kiefern. Hier an der imposanten Nordküste liegen auch die raue Felsen der Küste des atlantischen Ozeans. Selbst gleich neben den Hauptverkehrsstraßen gibt es schmale Pfade am Meer, die direkt an die teils steile Küste reichen.

Tourenvideo: Eindrücke Atlantikküste Grand Canaria (Drohne)

die schönsten und interessantesten Touren- und Wandervideos findest du auf unserem öffentlichen YouTube-Kanal wanderschön – der Wander-Vlog. Über einen 👍, einen Kommentar oder ein Abo freuen wir uns.

Location und Route

Ein Klick auf unsere ActiveMap zeigt Dir die Wanderung in google-Maps mit unseren bisherigen Locations und Wanderrouten sowie weiterführende Links.

#GranCanaria

1 Kommentar zu „Punta del Camello (Gran Canaria) Wanderimpressionen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
Scroll to Top