Brentenjoch, Tannheimer Tal | Gipfelimpressionen abseits der Touristenmassen

Von der Bad Kissinger Hütte geht ein unmarkierter kleiner Waldpfad an den Westgrat des Brentenjochs und dort zwischen Latschenkiefern und steiler Abbruchkante hinauf. Toller Aufstiegsweg an der Bergkante entlang – und dann allein am Gipfel. Unsere Gipfeleindrücke im Video.

weitere Wander-Videos in dieser Region auf unserem Kanal wanderschön
Wir danken dir fürs kostenlose Abonnieren!

Beschreibung

Es war Samstag, Sommerferienzeit und bestes Sommerwetter. Diese Tour war als einsame bzw. wenig frequentierte Gipfelbesteigung – gegenüber vom Aggenstein – beschrieben.

Genau das Richtige für den Tag, denn der Aggenstein mit Bad Kissinger Hütte war völlig mit Touristen überlaufen. 

Viel los an der Bad Kissinger Hütte

Von der Bad Kissinger Hütte geht ein unmarkierter kleiner Waldpfad an den Westgrat des Brentenjochs und dort zwischen Latschenkiefern und steiler Abbruchkante hinauf.

Ein sehr schöner, teils auch etwas spannender Weg – aber ohne echte Schwierigkeiten zu gehen. Auf der gegenüberliegenden Gipfelseite wieder hinunter und zur Jöchlebahn zur Talfahrt.

Eindrücke

Location und Route

Der Tannheimer Höhenweg verbindet die Bad Kissinger Hütte mit dem Brentenjoch über dessen Westgrat.

Ein Klick auf unsere ActiveMap zeigt Dir die Wanderung in google-Maps mit unseren bisherigen Locations und Wanderrouten sowie weiterführende Links.

#TannheimerTal #Austria #Summit

Nach oben scrollen